Home       Kliniken       Gesundheit       Vorsorge       Kur       Kontakt   
  Aktuelles
  Indikationen
  Erholung
  Ratgeber
  Publikationen
 
 
Hier können Sie Ihre Klinik neu in das Klinikverzeichnis aufnehmen lassen.
Neuinserenten



 Seitenanfang
 

Bandscheibenvorfall
Bei einem Bandscheibenvorfall handelt es sich um eine Schwäche des Bindegeweberinges. Teile der Bandscheibe lösen sich und verursachen Schmerzen im Rückenmark oder an den Nervenwurzeln, den so genannten Spinalnerven, die wiederum zu Schwellungen der Nervenwurzeln bis hin zu motorischen Ausfällen führen können. Ursachen sind vor allem eine Fehl- oder Überbelastung der Wirbelsäule. Bandscheibenvorfälle werden je nach Schweregrad operativ - falls unumgänglich - oder konservativ, beispielsweise durch gezieltes Rückentraining behandelt, was auch nach einer OP empfohlen wird. Krankengymnastische Maßnahmen sollten bei bzw. nach einem Bandscheibenvorfall auf Dauer erfolgen, um eine höhere und anhaltende Besserung und Stärkung der Bandscheiben zu erzielen.

Der neue DBW-Ratgeber "Gesundheit von A bis Z" informiert auf 144 Seiten über die wichtigsten Themen zur Gesundheit, beispielsweise Erholung, Beauty, Vorsorge und Zähne. Mehr als 100 Tipps machen den Ratgeber zu einem wichtigen Nachschlagewerk, mit dem Sie "bares Geld" sparen können. Mehr Infos >>>weiter
Für nur 50 Euro im Jahr können Sie dieses Gesundheitsportal (monatlich 20.000 Besucher) werblich nutzen? Mehr Informationen >>>weiter
Unser Klinik-Tipp

 
  Mehr Informationen
>>>Bild anklicken
Klinikum Neustadt
Am Kiebitzberg 10
23730 Neustadt in Holstein
Tel. 04561 / 54-0
Fax 04561 / 541091
Service-Telefon Tel. 0180 / 2241406
(24 Stunden, zum Ortstarif)
KlinikumNeustadt@schoen-kliniken.de
www.klinikum-neustadt.de


Das Klinikum Neustadt ist ein modernes Gesundheitszentrum, welches Akut- und Rehabili-tationsmedizin unter einem Dach vereinigt. Das Spektrum erstreckt sich von der Inneren Medizin über die Chirurgie und Unfallchirurgie weiter über die Hand-, Brust- und Plastische Chirurgie, die Wirbelsäulenchirurgie mit angegliedertem Skoliosezentrum und die Orthopädie. Im Rahmen der Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie wurde speziell im Klinikum Neustadt ein Konzept von Akut- und Rehabilitationsmedizin unter einem Dach erarbeitet. Die Klinik für Anaesthesie und Intensiv- medizin bietet alle Verfahren an und ist in der Lage, über die Intensivstation schwerstkranke Patienten zu versorgen. Das Klinikum Neustadt liegt direkt an der Ostsee, hat keinen Krankenhaus-Charakter und bietet zur Abwechslung neben einem umfangreichen Freizeit- und Unterhaltungs- programm eine Cafeteria mit Terrasse, einen Kiosk, eine Kapelle, einen Friseur und ein Geschäft für Orthopädietechnik.

Die Schwerpunkte
  • Verschleißbedingte Veränderungen der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
  • Degenerativer (verschleißbedingter) Kreuzschmerz
  • Arthrose der Wirbelgelenke
  • Bandscheibenverschleiß
  • Restbeschwerden nach Operationen
  • Bandscheibenvorfälle
  • Instabilitäten der Wirbelsäule bei Verschleiß
  • Postnukleotomiesyndrom
  • posttraumatische Instabilität (nach Unfällen)
  • Entwicklungsstörungen (Wirbelgleiten)
  • Instabilitäten nach Voroperationen, z.B. Zustand nach Laminektomie
  • Formabweichungen der Wirbelsäule (angeborene oder erworbene Verkrümmungen der Wirbelsäule)
  • Skoliosen (idiopathisch, neuromuskulär, kongenital)
  • Kyphosen ( kongenital, posttraumatisch)
  • Morbus Bechterew
  • Morbus Scheuermann
  • Kombination von Skoliose und Kyphose
  • Fehlbildungen der Wirbelsäule
  • Myelodysplasie (Myelo-Meningozele, Spina bifida)
Fehlbildungen:
  • Keil-, Halb- und Schmetterlingswirbel
  • Segmentationsstörungen
  • Klipp-Feil-Syndrom
  • Entzündliche Veränderungen der Wirbelsäule
  • Rheumatische Erkrankungen der Wirbelsäule
  • Behandlung von gut- und bösartigen Tumoren der Wirbelsäule
  • Verletzungen der Wirbelsäule (Zerrungen, Verstauchungen, Frakturen)
Diagnostik und apparative Ausstattung: Zur Abklärung der Wirbelsäulenerkrankungen stehen alle Untersuchungsmethoden auf höchstem medzinischen Standard zur Verfügung.
Weitere Artikel:
•  Indikationen - Übersicht
•  Abhängigkeitserkrankungen
•  Allergien
•  Ambulante Rehabilitation
•  Anaplastologie
•  Angst/Ängste
•  Angsterkrankungen - Panikattacken
•  Arthrose
•  Atemwegs- und Lungenerkrankungen
•  Atmungsorgane
•  Bandscheibenleiden
•  Bandscheibenvorfall
•  Bluthochdruck - Hypertonie
•  Bulimie / Ess- Brechsucht
•  Burn-Out
•  Burn-Out-Syndrom
•  Chirotherapie
•  Chirurgische Epithetik und Prothetik
•  Chronische Bronchitis
•  Chronische Herz- und Gefäßerkrankungen
•  Chronische Schmerzen
•  Chronische Schmerzerkrankungen
•  Darm
•  Degenerative Erkrankungen
•  Depression
•  Depressionen
•  Diabetes
•  Diabetes Typ II
•  Dialysezentrum
•  Durchblutungsstörung
•  Entschlacken - Entgiften
•  Entzündliche rheumatische Erkrankungen
•  Epithetik
•  Ess-Störungen
•  Fit-Fastenkurse
•  Ganzkörperkältetherapie
•  Gelenkersatz - Therapie
•  Geriatrie
•  Gesunde Zähne
•  Gicht
•  Gynäkologie
•  Hämatologie
•  Heilfasten
•  Herz und Gefäßerkrankung
•  Herz-Kreislauf-Erkrankungen
•  Herz-Kreislauferkrankungen
•  Herzinfarkt
•  Herzrythmusstörungen
•  Hyperaktivität - ADS Syndrom
•  Hyperakusis
•  Infektanfälligkeiten
•  Innere Medizin
•  Koronare Herzerkrankung
•  Krebserkrankung
•  Krebsnachsorge
•  Kur und Wellness
•  Lebens- und Sinnkrise
•  Lungenemphysem
•  Lungenerkrankungen
•  Lymphödemtherapie
•  Magen-Darm Erkrankungen
•  Medikamentenabhängigkeit
•  Migräne
•  Multiple Sklerose
•  Mutter-Kind Kurzentrum
•  Naturheilverfahren
•  Neurodermitis
•  Neurologie
•  Neurosen
•  Onkologie
•  Onkologische Nachsorge
•  Orthopädie
•  Orthopädie / Rheumatologie
•  Orthopädische Erkrankungen
•  Osteoporose - Diagnostik
•  Parkinson Syndrom
•  Persönlichkeitsstörungen
•  Physikalische Therapie
•  Plastische Chirurgie
•  Potenzstörungen
•  Prostata
•  Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters im Christophsbad
•  Psychische Erkrankungen
•  Psychosom. Erkrankungen
•  Psychosom. und psychoveg. Erkrankungen
•  Psychosomatik
•  Psychosomatik-Psychotherapie
•  Psychosomatisch
•  Psychosomatische Behandlung
•  Psychosomatische Fachklinik
•  Psychosomatische Rehabilitation
•  Psychosomatische und Psychovegetative Erkrankungen
•  Psychotherapie
•  Reha-Maßnahmen
•  Rehabilitation
•  Rehazentrum
•  Rheuma
•  Rheumatologie
•  Schädel- Hirn Trauma
•  Schilddrüsenerkrankungen
•  Schlafapnoe-Syndrom
•  Schlafstörungen
•  Schlaganfall
•  Schlaganfallfolgen
•  Sportmedizin
•  Sportorthopädie
•  Stoffwechselerkrankungen
•  Stottern
•  Suchterkrankungen
•  Tinnitus
•  Traditionelle Chinesiche Medizin
•  Tropenmedizin
•  Tumorkrankheiten
•  Über- und Untergewicht
•  Überwärmungstherapie (Hyperthermie)
•  Urologie
•  Urologische Erkrankungen
•  Verdauungserkrankung
•  Verhaltensauffälligkeiten
•  Verhaltenstherapie
•  Verschleißerkrankungen
•  Weichteilrheuma
•  Wirbelsäulen- und Gelenkbeschwerden
•  Wirbelsäulenerkrankungen
•  Wirbelsäulenverkrümmung