Home       Kliniken       Gesundheit       Vorsorge       Kur       Kontakt   
  Aktuelles
  Indikationen
  Erholung
  Ratgeber
  Publikationen
 
 
Hier können Sie Ihre Klinik neu in das Klinikverzeichnis aufnehmen lassen.
Neuinserenten



 Seitenanfang
 

Ganzkörperkältetherapie
Ursprünglich kommt die Ganzkörperkältetherapie aus Japan, seit Mitte der 80er wird sie auch bei uns, hauptsächlich in Rheumakliniken, angewandt. Eingesetzt wird die Therapie beispielsweise bei entzündlichen Erkrankungen der Gelenke oder bei degenerativen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen. Die Patienten halten sich hier immer wieder für kurze Zeit in einer so genannten Kältekammer auf, die Raumtemperatur kann bis zu minus 110°C betragen, wobei die Luft allerdings sehr trocken ist, sodass die Patienten die niedrigen Temperaturen als sehr angenehm empfinden. Die Therapie wirkt schmerzlindernd und die Bewegungen fallen wieder leichter. Häufig wird die Ganzkörperkältetherapie auch angewandt, um anschließend eine schmerzfreie und intensive Krankengymnastik durchzuführen.

Der neue DBW-Ratgeber "Gesundheit von A bis Z" informiert auf 144 Seiten über die wichtigsten Themen zur Gesundheit, beispielsweise Erholung, Beauty, Vorsorge und Zähne. Mehr als 100 Tipps machen den Ratgeber zu einem wichtigen Nachschlagewerk, mit dem Sie "bares Geld" sparen können. Mehr Infos >>>weiter
Für nur 50 Euro im Jahr können Sie dieses Gesundheitsportal (monatlich 20.000 Besucher) werblich nutzen? Mehr Informationen >>>weiter
Unser Klinik-Tipp

 
  Mehr Informationen
>>>Bild anklicken
Rheumaklinik Bad Säckingen GmbH
Bergseestr. 61
79713 Bad Säckingen
Tel.: 0 77 61/5 54 -0
Fax: 0 77 61/5 54 -9 09
info@rheumaklinik.com
www.Rheumaklinik.com


Die Rheumaklink Bad Säckingen verfügt über 222 zeitgemäß eingerichtete Zimmer, in denen Sie sich von Anfang an wohlfühlen. Die rollstuhlgerechten großzügigen Räume und die angenehme Atmosphäre in der Klinik ermöglichen einen unbeschwerten, erholsamen Aufenthalt. Dazu gibt es eine gesunde Ernährung, zusammengestellt von der Ernährungsberaterin und dem Küchenchef, die sich gemeinsam um den Speiseplan der Patienten kümmern. Leicht, frisch, appetitlich, auf den Einzelnen abgestimmt - Tag für Tag. Bei Ausflügen in die Umgebung gibt es viel zu entdecken z.B. bei einem Bummel durch die Altstadt oder beim Spazierengehen am Rhein.

Die Rheumaklinik Bad Säckingen und das Deutsch-Schweizerische Zentrum für Fibromyalgie arbeiten in sehr enger Kooperation. So ist es möglich neueste wissenschaftliche Erkenntnisse direkt in die Behandlung der Patienten einfließen zu lassen.


Das Therapiekonzept des Fibromyalgie-Patienten sollte folgende Bereiche einschließen:
  • dosiertes körperliches Training
  • Krankengymnastik bei Fehlhaltungen, Schwäche einzelner Muskelgruppen
  • medikamentöse Therapie (hier sind in den letzten Jahren deutliche Fortschritte zu verzeichnen)
  • Psychologische Betreuung (z.B. Autogenes Training, Entspannungstechniken, Biofeedback, Einzelgespräche)


In der Rheumaklinik wurden bei den Patienten außerdem sehr gute Erfahrungen mit einer Ganzkörperkältetherapie (in einer Kältekammer bei minus 110° C) und mit einer Lymphdrainage gemacht.

Wichtig ist eine umfassende Betreuung durch ein erfahrenes, interdisziplinär zusammengesetztes Therapeutenteam, das sein Therapieprogramm an den individuellen Bedürfnissen des einzelnen Patienten und konkreten Therapiezielen ausrichtet.
Weitere Artikel:
•  Indikationen - Übersicht
•  Abhängigkeitserkrankungen
•  Allergien
•  Ambulante Rehabilitation
•  Anaplastologie
•  Angst/Ängste
•  Angsterkrankungen - Panikattacken
•  Arthrose
•  Atemwegs- und Lungenerkrankungen
•  Atmungsorgane
•  Bandscheibenleiden
•  Bandscheibenvorfall
•  Bluthochdruck - Hypertonie
•  Bulimie / Ess- Brechsucht
•  Burn-Out
•  Burn-Out-Syndrom
•  Chirotherapie
•  Chirurgische Epithetik und Prothetik
•  Chronische Bronchitis
•  Chronische Herz- und Gefäßerkrankungen
•  Chronische Schmerzen
•  Chronische Schmerzerkrankungen
•  Darm
•  Degenerative Erkrankungen
•  Depression
•  Depressionen
•  Diabetes
•  Diabetes Typ II
•  Dialysezentrum
•  Durchblutungsstörung
•  Entschlacken - Entgiften
•  Entzündliche rheumatische Erkrankungen
•  Epithetik
•  Ess-Störungen
•  Fit-Fastenkurse
•  Ganzkörperkältetherapie
•  Gelenkersatz - Therapie
•  Geriatrie
•  Gesunde Zähne
•  Gicht
•  Gynäkologie
•  Hämatologie
•  Heilfasten
•  Herz und Gefäßerkrankung
•  Herz-Kreislauf-Erkrankungen
•  Herz-Kreislauferkrankungen
•  Herzinfarkt
•  Herzrythmusstörungen
•  Hyperaktivität - ADS Syndrom
•  Hyperakusis
•  Infektanfälligkeiten
•  Innere Medizin
•  Koronare Herzerkrankung
•  Krebserkrankung
•  Krebsnachsorge
•  Kur und Wellness
•  Lebens- und Sinnkrise
•  Lungenemphysem
•  Lungenerkrankungen
•  Lymphödemtherapie
•  Magen-Darm Erkrankungen
•  Medikamentenabhängigkeit
•  Migräne
•  Multiple Sklerose
•  Mutter-Kind Kurzentrum
•  Naturheilverfahren
•  Neurodermitis
•  Neurologie
•  Neurosen
•  Onkologie
•  Onkologische Nachsorge
•  Orthopädie
•  Orthopädie / Rheumatologie
•  Orthopädische Erkrankungen
•  Osteoporose - Diagnostik
•  Parkinson Syndrom
•  Persönlichkeitsstörungen
•  Physikalische Therapie
•  Plastische Chirurgie
•  Potenzstörungen
•  Prostata
•  Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters im Christophsbad
•  Psychische Erkrankungen
•  Psychosom. Erkrankungen
•  Psychosom. und psychoveg. Erkrankungen
•  Psychosomatik
•  Psychosomatik-Psychotherapie
•  Psychosomatisch
•  Psychosomatische Behandlung
•  Psychosomatische Fachklinik
•  Psychosomatische Rehabilitation
•  Psychosomatische und Psychovegetative Erkrankungen
•  Psychotherapie
•  Reha-Maßnahmen
•  Rehabilitation
•  Rehazentrum
•  Rheuma
•  Rheumatologie
•  Schädel- Hirn Trauma
•  Schilddrüsenerkrankungen
•  Schlafapnoe-Syndrom
•  Schlafstörungen
•  Schlaganfall
•  Schlaganfallfolgen
•  Sportmedizin
•  Sportorthopädie
•  Stoffwechselerkrankungen
•  Stottern
•  Suchterkrankungen
•  Tinnitus
•  Traditionelle Chinesiche Medizin
•  Tropenmedizin
•  Tumorkrankheiten
•  Über- und Untergewicht
•  Überwärmungstherapie (Hyperthermie)
•  Urologie
•  Urologische Erkrankungen
•  Verdauungserkrankung
•  Verhaltensauffälligkeiten
•  Verhaltenstherapie
•  Verschleißerkrankungen
•  Weichteilrheuma
•  Wirbelsäulen- und Gelenkbeschwerden
•  Wirbelsäulenerkrankungen
•  Wirbelsäulenverkrümmung