Home       Kliniken       Gesundheit       Vorsorge       Kur       Kontakt   
  Tipps zur Vorsorge
  Private Krankenversicherung
  Gesetzliche Krankenversicherung
  Pflege
  Alten- und Pflegeheime
  Altersvorsorge
 
 
Hier können Sie Ihre Klinik neu in das Klinikverzeichnis aufnehmen lassen.
Neuinserenten



 Seitenanfang
 

Berufsunfähigkeit
 
Ursachen für die Berufsunfähigkeit  


Berufsunfähig? Ich doch nicht! Die Relität zeigt: Jeden Zweiten trifft es. Zugegeben, wenn man mitten im Beruf steht, will man an eines nicht denken: Berufsunfähigkeit! Doch das Risiko wird oft unterschätzt. In der Vergangenheit schied jeder 2. Erwerbstätige vorzeitig aus dem Erwerbsleben aus. Hauptursache sind nicht (wie allgemein angenommen) Unfälle, sondern Krankheiten.
Es trifft also nicht nur Menschen in gefährdeten Berufen wie z.B. Handwerker, sondern vor allem "Schreibtischtäter". Alltagshektik, Streß und steigender Leistungsdruck spielen hier eine große Rolle. Kurz: Es kann jeden treffen - schon morgen.

Im Klartext:
Seit dem 1. Januar 2001 gibt es statt der bisherigen Berufs- bzw. Erwerbsunfähigkeitsrente nur noch eine Erwerbsminderungsrente. Wer berufsunfähig wird, bekommt deutlich weniger Geld als bisher – wenn überhaupt. Arbeitnehmer, die nach dem 31.12.1960 geboren wurden, haben seit dem 1. Januar 2001 keinen gesetzlichen Schutz bei Berufsunfähigkeit mehr!
Vorsorge ist deshalb unverzichtbar!

Es gibt noch mehr gute Gründe, sich die Homepage der DBV-Winterthur >>>anzusehen.
Ärgern auch Sie sich über hohe Beiträge bei Ihrer Krankenversicherung? Sparen Sie Geld - mit der richtigen Krankenversicherung. Vergleichen lohnt sich! >>>weiter
Die beliebte Ratgeberreihe für den öffentlichen Dienst umfasst acht Titel. Die Bücher sind übersichtlich gegliedert und aktuell. Angestellte, Arbeiter, Beamte, Anwärter und Auszubildende finden auch für komplizierte Vorschriften verständliche Erläuterungen. Jedes Buch kann für nur 7,50 Euro online bestellt werden. Die Buchtitel im Überblick:
Sie interessieren sich für Beamten-Informationen? Im Doppelpack für nur 17,50 Euro bekommen Sie das Beamten-Info 12 x im Jahr und gratis dazu gibt es 1 x jährlich die aktuelle Ausgabe des Taschenbuches "Wissenswertes für Bamtinnen und Beamte" >>>weiter